Aus Pferdemist werden Düngerpellets

Die Entwicklung unsers Düngers aus Pferdemist begann mit der Lösung eines Problems. Wohin mit dem ganzen Pferdemist. Jedes Pferd produziert am Tag 25 bis 30 Kilogramm Pferdemist. Einzelne Pferdeäpfel sind bei Kleingärtnern ein begehrter Dünger, doch wie bekommt man den Dünger zu den Gärten und Pflanzen die nicht in der Nähe eines Bauernhofs liegen.

Es wurde die Idee entwickelte, den Pferdemist zu Naturdünger für den Hausgebrauch aufzubereiten. Der Pferdemist wird zentral gesammelt und dann zerkleinert, getrocknet und zu Dünger-Pellets gepresst. Die Energie für die Herstellung des Pferdemist Dünger stammt aus Holzpellets und einer Photovoltaikanlage.

In den Gartenmärkten gab es bislang zwar zahlreiche organische Dünger auf der Basis von Gärresten, aber nur wenige aus reinem Pferdedung. Pferdemistdünger hat den Vorteil, dass er seine Inhaltsstoffe langsam und gleichmäßig abgibt und die Humusbildung fördert.

Die geruchsarmen Pellets des Pferdemist Dünger lösen sich nach vier bis sechs Wochen auf. Unser Naturdünger aus Pferdemist versorgt die Pflanzen nicht nur mit Nährstoffen, sondern speichert auch Wasser und durchlüften den Boden.

Bei Hobbygärtnern stoßen Pferdemist Dünger auf großes Interesse.

Die Entwicklung unsers Düngers aus Pferdemist begann mit der Lösung eines Problems. Wohin mit dem ganzen Pferdemist. Jedes Pferd produziert am Tag 25 bis 30 Kilogramm Pferdemist. Einzelne... mehr erfahren »
Fenster schließen
Aus Pferdemist werden Düngerpellets

Die Entwicklung unsers Düngers aus Pferdemist begann mit der Lösung eines Problems. Wohin mit dem ganzen Pferdemist. Jedes Pferd produziert am Tag 25 bis 30 Kilogramm Pferdemist. Einzelne Pferdeäpfel sind bei Kleingärtnern ein begehrter Dünger, doch wie bekommt man den Dünger zu den Gärten und Pflanzen die nicht in der Nähe eines Bauernhofs liegen.

Es wurde die Idee entwickelte, den Pferdemist zu Naturdünger für den Hausgebrauch aufzubereiten. Der Pferdemist wird zentral gesammelt und dann zerkleinert, getrocknet und zu Dünger-Pellets gepresst. Die Energie für die Herstellung des Pferdemist Dünger stammt aus Holzpellets und einer Photovoltaikanlage.

In den Gartenmärkten gab es bislang zwar zahlreiche organische Dünger auf der Basis von Gärresten, aber nur wenige aus reinem Pferdedung. Pferdemistdünger hat den Vorteil, dass er seine Inhaltsstoffe langsam und gleichmäßig abgibt und die Humusbildung fördert.

Die geruchsarmen Pellets des Pferdemist Dünger lösen sich nach vier bis sechs Wochen auf. Unser Naturdünger aus Pferdemist versorgt die Pflanzen nicht nur mit Nährstoffen, sondern speichert auch Wasser und durchlüften den Boden.

Bei Hobbygärtnern stoßen Pferdemist Dünger auf großes Interesse.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
pferdolit Sticks - Naturdünger aus Pferdemist
pferdolit Sticks - Naturdünger aus Pferdemist
Inhalt 20 Stück (0,32 € * / 1 Stück)
6,45 € *
Naturdünger Pellets - pferdolit Dünger aus Pferdemist
Naturdünger Pellets - pferdolit Dünger aus...
Inhalt 4 kg (2,16 € * / 1 kg)
ab 8,65 € *
TIPP!
Organischer Dünger - pferdolit Probierpaket
Organischer Dünger - pferdolit Probierpaket
Inhalt 7.2 kg (2,99 € * / 1 kg)
21,50 € *
TIPP!
Angebot pferdolit Sticks + 5 kg Sack
Angebot pferdolit Sticks + 5 kg Sack
Inhalt 5.1 kg (2,84 € * / 1 kg)
14,50 € *
TIPP!
3 x pferdolit Dünger-Sticks, incl. Versand
3 x pferdolit Dünger-Sticks, incl. Versand
Inhalt 60 Stück (0,28 € * / 1 Stück)
16,95 € *
Zuletzt angesehen